Kategorie-Archive: Steuern

Steuervorteile für E-Autos / Hybrid als Firmenwagen

E-Autos halten auch in den Fuhrparks deutscher Firmen immer mehr Einzug. Attraktiv wird der Umstieg auf Firmenwagen mit Elektro- oder Hybridantrieb durch staatliche Kaufanreize, Steuervorteile und nicht zuletzt die hohen Preise für Benzin und Diesel an der Zapfsäule. Welche Fördermaßnahmen es für Firmenwagen mit Elektro-Antrieb gibt und weshalb Sie schnell sein sollten, wenn Sie davon […]

Homeoffice-Kosten steuerlich absetzbar?

Seit der Corona-Pandemie ermöglichen viele Unternehmen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von zuhause aus zu arbeiten. Das Homeoffice hat sich seitdem in der Arbeitswelt etabliert. Doch können Sie diese Kosten für das Homeoffice nun steuerlich geltend machen? Tatsächlich ist es nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, die angefallenen Kosten als Werbungskosten oder Betriebsausgaben abzusetzen. Zudem gibt es […]

Beitragsänderung in der Pflegeversicherung ab 01.07.2023

Der Beitragssatz in der Pflegeversicherung erhöht sich ab Juli 2023, damit sollen Leistungsanpassungen ermöglicht und die finanzielle Stabilität gesichert werden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht mit den neuen Beitragssätzen: Beitrag für Gesamtbeitrag Arbeitnehmer Arbeitgeber Kinderlose 4,00 % 2,30 % 1,7 % Eltern mit einem Kind 3,40 % 1,70 % 1,7 % Eltern mit 2 […]

Ebay & CO: Plattformen-Steuertransparenzgesetz

ebay

Mit dem neuen Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG) werden der Finanzverwaltung seit dem 01.01.2023 automatisch und digital immense Datenmengen zur Verfügung gestellt. Sämtliche Onlineplattformen, (bswp. ebay, amazon, airbnb bis hin zu Handwerkerplattformen) sind verpflichtet ab 30 Verkäufen pro Jahr oder 2.000 € Vergütung dem Fiskus alle Verkäufe und Dienstleistungen digital mitzuteilen. Möchten Sie mehr hierzu erfahren? Dann kontaktieren Sie uns […]

Inflationsprämie

Inflation

So wie schon letztes Jahr, kann auch in diesem und im nächsten Jahr eine steuer- und sozialabgabenfreie Inflationsprämie von bis zu einmalig 3.000 € je Dienstverhältnis ausbezahlt werden. Wurden die 3.000 € bereits im Jahr 2022 oder 2023 komplett ausbezahlt, so ist eine erneute Zahlung nicht möglich. Auch ist zu beachten, dass eine für den […]

Rechtzeitige Planung sichert steuerschonenden Vermögensübergang

Eltern Kinder Nachfolge Schenkung Erbschaft

Frühzeitige Übertragung Ihres Vermögens auf die nächste Generation ist steuerlich häufig sinnvoll. Es bieten sich diverse Möglichkeiten für einen steueroptimierten Vermögensübergang. Durch diverse Freibeträge, die alle zehn Jahre neu gewährt werden, lässt sich die Erbschaft- und Schenkungssteuer vermeiden oder senken. Eheleute dürfen sich alle zehn Jahre  500.000 € steuerfrei schenken und ein Kind darf ebenfalls […]

Was ist die „Güterstandsschaukel“ und wie kann ich damit Steuern sparen?

Gueterstandsschaukel

Die Güterstandschaukel ist ein Begriff aus dem deutschen Familienrecht und beschreibt eine Möglichkeit, das Vermögen und die Vermögensverhältnisse zwischen Ehegatten auszugleichen ohne dass hierbei Schenkungssteuer anfällt. Und so funktioniert es:Ehegatten leben grundsätzlich (wenn nichts Anderes vereinbart ist) im Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Bei Beendigung der Zugewinngemeinschaft durch Tod, Scheidung oder Wechsel des Güterstandes ist der sogenannten […]

Steuerliche Anforderungen an Bewirtungsbelege ab 01.01.2023

Damit die Aufwendungen für die Bewirtung von Personen aus geschäftlichem Anlass in einem Bewirtungsbetrieb als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können, müssen die Bewirtungsbelege bestimmte Anforderungen erfüllen. Zum einen muss der Steuerpflichtige einen schriftlichen Nachweis führen aus dem der Ort, der Tag, die Teilnehmer, der Anlass der Bewirtung und die Höhe der Aufwendungen hervorgehen. Dieser Nachweis […]

Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

Das Gesetz ist zum 01.Januar 2023 in Kraft getreten. Es regelt unter anderem eine neue Meldepflicht für Betreiber digitaler Plattformen, wodurch mehr steuerliche Transparenz geschaffen werden soll.Betreiber, wie z.B. Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Amazon Marketplace und Airbnb sind nun verpflichtet Informationen über die Anbieter und deren Verkäufe bzw. Dienstleistungen an das Bundeszentralamt für Steuern zu melden.Von […]

„Sylter Modell“ – Möglichkeit der Steuergestaltung unter Eheleuten

Nein, beim „Sylter-Modell“ handelt es sich nicht um ein Salatdressing, sondern um eine steuerliche Gestaltungsoption, mit der sich in bestimmten Fällen Steuern sparen lassen. Angenommen eine vermögende Ehefrau möchte ihrem Ehemann einen hohen Geldbetrag von 2 Mio. € schenken. So würde hierfür unter Berücksichtigung des Freibetrages i.S.d. § 16 ErbStG Schenkungssteuer von 285.000,- € anfallen. […]